Auteur Topic: PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)  (gelezen 33597 keer)

0 leden en 1 gast bekijken dit topic.

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #28 Gepost op: woensdag 20 juli 2022, 11u56 »
Letzten Donnerstag war wieder PdL Time.

(Eigentlich war ein Besuch im Babylon vorgesehen aber mich erreichten einige nicht so gute Informationen die meine Pläne veränderten.)

Nachmittag noch einen Platz im Garten bekommen, einige Bekannte zum Klönen waren auch
da. Mittagessen war gut und so konnte ich meinem Clubtag entgegensehen.
Lauf ich doch Anna in die Arme. Frisch geduscht und ohne Gefangene zu machen sind wir
nach einer ihrer E-Zigis ab ins Zimmer. Was soll ich sagen? Es wird immer vertrauter und daher
besser.
War für den weiteren Abend sehr entspannt und da Sie am Freitag auch kommen wollte war
die Planung für den nächsten Tag auch schon gemacht. Am Abend waren von den ca.
25 Frauen einige beschäftigungslos da es sehr ruhig war und auch den ganzen Abend so
blieb.
Freitag war BBQ Tag und schon am Nachmittag füllte sich der Club mit vielen männlichen
Gästen. Hatte mein Date mit Anna schon in ‚trockenen Tüchern‘ somit konnte ich ganz
relaxt auf ihr Kommen in den Club warten.
Waren diesmal Beide sehr experementierfreudig und so entwickelte sich ein Zimmer mal
ganz anders das 2 Stunden später zum Teil 2 führte und Uns Beide richtig gut gefiel.
Ich darf nicht so viel Werbung für Anna machen da Sie jetzt schon fast dauergebucht ist.
Mitternacht dann mich vom Club PdL verabschiedet, da mich am Samstag ein
Erstlingsbesuch in einem neuen Club erwartete und ich noch viel Weg vor mir hatte.

VanKees
« Laatst bewerkt op: woensdag 20 juli 2022, 12u03 door vanKees »
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #27 Gepost op: donderdag 14 juli 2022, 09u38 »
Kurzbericht zum Besuch am 09.07.2022

Da ich wußte, dass Elena (die Halbgriechin) ihren letzten Tag hatte vor einem langen Urlaub
von Ihr, wollte ich noch einmal Zeit mit ihr verbringen.
Zu dem Zimmer mit Elena ist schon alles gesagt, bis auf dass Sie mehr als korrekt ist.
Unsere Zeit dauerte länger als 30 Minuten. Sie freute sich riesig als ich ihr 60€ dafür gab.
Mit einer Umarmung und ein Kuss auf den Mund – das von Ihr!! – verabschiedeten Wir Uns.
Sie will mich in 2 Monaten wieder sehen. Schön!
Später viel mir eine junge Brünette auf, die oben ohne herumlief. Hannah heißt die
20jährige. Das Vorgespräch war angenehm, dass Sie auf Zimmer nicht küsst sagte Sie
Mir. O.k. Ab dann ging es abwärts.
Erstmal Großreinigung mit Feuchttüchern, kniete sich so weit wie möglich weg von mir
zwischen meine Beine, spuckte laufend in ein Papier. Viel Flutschi! Reiter auf mir nicht sonderlich
ausdauernd, in Missio (Doggy ging nicht!) hat Hannah immer wieder das Gesicht verzogen.
Ich bin jetzt nicht der harte und tiefe Rammler, also machte ich noch langsamer was aber
die Zeit verlängerte und ich zum Schluß nicht kam. Will die Kleine ja nicht plagen. Dann kam
der Knaller, Wir sind 38 Minuten auf Zimmer und das heißt zweite CE. Toll! Nach kurzem
Gespräch ( war 2 Wochen im Pascha, da wußte ich woher sie ihre Abgebrühtheit hat. Lasst Euch nicht
von ihrer gespielten Unschuld täuschen!) wollte sie mir mit HJ einen wichsen was bei mir nicht
funktioniert. Nochmal Sex in Missio und das gleiche Spiel. Gesicht verzogen, Beine eng
zusammengepresst. Hab dann abgebrochen, ihr 80€ gezahlt und es gibt sicherlich keine
Wiederholung. Nicht schön! Keine Empfehlung!
Im Club war gute Stimmung und ich bin Mitternacht los um Richtung Dierdorf zum sonntäglichen
Brunch aufzubrechen.
PdL sieht mich trotzdem wieder!

vanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #26 Gepost op: maandag 11 juli 2022, 14u46 »
PdL am 07.07.2022

Diesmal machten mir es die LKW-Fahrer die Anfahrt in den Club sehr schwer. Auf zwei
Autobahnen wegen Unfall Vollsperrung bis in den späten Nachmittag. Wurde der Umweg noch
 größer aber konnte doch am frühen Nachmittag im Club ‚einchecken‘!
Die Ferienzeit in NRW spiegelt sich auch im LU der Frauen nieder, einige meiner Fav’s waren
auch in Freizeit.
Kein Problem, mit Elena (der Halbgriechin) war eine gute Alternative tänzelnd an der Theke
anwesend. Aber nie für lange! Ihre Zimmerfrequenz ist schon enorm. Und von mir registriert richtig
Kurzzeit-Dates. Auf meine Frage ob Sie heute Lady Quickie ist: „Was kann ich dafür wenn die
Männer so schnell kommen und dann raus wollen!“ Mit mir auch? „Nein, mit Dir bleibe ich
schon die Zeit auf dem Zimmer. Na dann, geduscht und mit ihr ab in den ersten Stock.
Bett bezogen, raus aus ihrem Slip denn Elena sparte sich das Oberteil. Bei den schönen Titten auch richtig! Ich stand noch vor dem Bett kam Sie mit ihrem lüsternen Blick auf mich zu und sagte erstmal zum Lörres ‚Hallo‘! Sie macht keine Gefangene, ihr Blasen wird immer variantenreicher und zog mich aufs Bett, da es für Sie so angenehmer war und mir macht es Spaß ihren jungen, festen Körper zu streicheln.
„Sex“? „Ja“ Ihr Reiter revers bot mir die Möglichkeit ihren Popo zu massieren, nach einigen
Minuten drehte Sie sich und so konnte ich Sie noch besser streicheln.
Missio mit weit gespreizten Beinen, sie wechselte von dem eher leicht gespielten Stöhnen ins
richtige tiefe Stöhnen. Wir Beide waren auf dem Weg doch ich war schneller fertig.
Durfte noch in ihr auszucken, die Gummientsorgung und Säuberung macht Elena seit kurzem
auch. Noch ein paar Infos ausgetauscht und ich ging zufrieden mit ihr an die Wertfächer, um
den verdienten Liebeslohn zu begleichen. Küsschen links, rechts, Verabredet auf Samstag
und schon war Sie auf dem Weg nach oben um sich frisch zu machen.
Das Essen war an diesem Tag sehr gut, der Kochwechsel hat sich gut angelassen. Zum Abend
wechselte noch mal das Buffet. Für das Geld unschlagbar.
Ein Zimmer ist doch zu wenig, oder?
Anastasia lächelte mich immer an wenn Wir uns begegneten. Warum nicht? Sie war freudig
Überrrascht dass ich Sie heute auserwählte und wir enterten den 1.Stock und dort ein Zimmer.
Ihre Jugend, ihre schönen C-Titten und ihre frauliche Figur bedeuten Spaß auf dem Zimmer und
ihr Service garantiert ein solides Zimmer. Dass es für Anastasia um mein Wohl geht sehe ich daran,
dass Sie manchmal fragt: „Ist es gut so, geht es Dir gut“? Konnte ich bisher immer mit einem
Ja beantworten. Halbe Stunde auch 40€, da kann ich nichts falsch machen.
Die Zimmer mit den Fav’s ist schon noch eine andere Liga aber Anastasia kann ich mit ruhigem
Gewissen empfehlen. Wer auf diesen Typ Frau steht. Ihr Platz ist meistens an der Theke bis die
Abendriege kommt, dann auf dem Sofa an der Treppe.
Mitternacht verabschiedete ich mich, da meine Club-Tour noch weitergehen sollte und noch
eine Stunde Fahrt auf mich wartete.
Wiederhole ich mich? PdL, da passt momentan Vieles!

vanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #25 Gepost op: maandag 04 juli 2022, 11u30 »
PdL am 01.07.2022

Kennt ihr das auch? Die ganze Woche schönstes Sommerwetter, ihr seit auf der Arbeit und ab
Dienstag macht ihr schon Club-Pläne?
Freitag 4 Stunden auf Arbeit und kurz danach schon im Auto um mein heutiges Ziel zu erreichen.
Glücklicherweise war die Autobahn noch nicht überfüllt und konnte kurz nach 14.00 Uhr meinen
Spind mit dem BuKo-Utensilien füllen.
Liege im Garten war auch noch frei, fast wolkenloser Himmel versprach einen sonnigen Nachmittag.
Was sehen meine Augen? Eine Fata Morgana? Nein, Elena stolzierte am Pool entlang um die
anwesenden Männer zu inspizieren. Die drei Holländer wollten nur mit ihr quatschen, deshalb
verschwand Sie wieder in den Clubraum.
Na, dann werde ich mich ‚opfern‘. Ihr an der Theke mein Interesse signalisiert, kurz noch unter die
Dusche und schon wackelte ihr jetzt doch etwas größerer Popo vor mir die Treppe hinauf.
Elena macht keine Gefangene. Laken aufs Bett, schon war sie nackig und robbte schon Richtung
zu meinem „Liebesstab“. Wollte es aber bald bequemer und ich lag entspannt auf der Liebeswiese
und genoss ihren BJ. Nach einiger Zeit holte ich Sie hoch zu mir, bekam ein paar Oma-Küsse
(Sie mag nicht so gerne küssen. Kein Problem für mich, da der Service von ihr sonst passt).
Begannen im Löffelchen, wo Sie schon gut mitging, auf den Bauch gedreht und sie flach auf dem
Bauch von hinten bespaßt. Weiter in Doggy um zum Finale in Reiter die Säfte kochen zu lassen.
Elena ist am ganzen Körper fest zu greifen. Beine, Popo, Titten…der Vorteil von einer jungen
DL. Als Einstieg für mich fast perfekt, 40€ für 30 Minuten. Schöner Auftakt mit einer schönen,
deutschsprechenden Griechin.
Grill-Buffet war schon gerichtet und ich stärkte mich mit einem Teller Hähnchenfleisch und Pommes.
An der Getränkebar läuft mir doch Anna in die Arme. „Du heute schon so bald da“?
Anna: „Komm, wir gehen raus auf deine Liege eine paffen“. Klar! Mit ihr kann ich mich auch gut
unterhalten und Sie wollte nicht gleich mit der Arbeit beginnen.
Schön war die neidischen Blicke der Männer zu sehen. Ce la vie!
Nach einer halben Stunde im Garten schaute mich Anna schelmisch an und…“Wollen Wir auf
Zimmer oder willst Du noch Zeit für Dich“?
Wenn ich jetzt nicht mit ihr gehe kann es sein, dass Sie oft gebucht ist und daher: „Ja“!
Auch wenn die Pause recht kurz war… mit Anna klappt es immer.
Gleich ihr gesagt dass Wir eine Stunde bleiben. Mit Streicheln und Knutschen begonnen, aber
Sie wollte weiter unten erstmal nach dem Rechten sehen. Nach einiger Zeit war nun Sie
dran, relaxt und erholt genoss Anna meine Zungenspielereien.
Jetzt aber Aktion! Sie im Reiter variierte mit verschiedenen Tempis von langsam bis schnell und
tief. Wir kamen beide leicht ins Schwitzen, was Anna aber nicht im geringsten störte.
Wechsel in Missio und als ihre Beine immer weiter aufgingen wußte ich was ich zu tun hatte.
Absch(l)uss und Wir Beide mußten erstmal einige Minuten verschnaufen.
Gesäubert von ihr gingen Wir nach unten um den verdienten Liebeslohn abzuholen. Küsschen
links und rechts. Und schon entschwand Anna nach oben. Wurde da schon von einen
Freier angequatscht wegen Termin.
War gute Entscheidung schnell zu sein, Sie war den ganzen Abend und Nacht gut gebucht.
Das Gesamtpaket Penelope de Luxe stimmt einfach. Der Club, die Frauen, die Theke mit
Küche…Preis/Leistung sucht momentan seinesgleichen.
Ich komme wieder!

vanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #24 Gepost op: maandag 30 mei 2022, 15u30 »
Penelope am Tag vor Vatertag

Kurze Woche, schnell gearbeitet. Ab ins Auto und um 16.30 klingelte ich an der Eingangstür.
Deine „Aurora“ ist da. Ja Klar, wollte doch in Urlaub.
Geduscht und frischen Mutes in den Barraum, und JA, da ist Sie wirklich. Ihren traurigen
Gesichtsausdruck erklärte Sie mir bei einer Zigarette, aber ich war mir sicher Aurora für
eine Stunde auf dem Zimmer auf andere Gedanken zu bringen. Auch wenn Sie etwas mit
angezogener Handbremse mir ihre immer noch gute Performance schenkte war es wie
immer eine schöne Stunde. Am Ende war ich es, der schwächelte. Ungläubig schaute Sie
mich an aber direkt nach einer längeren Autofahrt bin ich ab und zu nicht so fit für dauer-
haften Sex. Aurora machte alles richtig und ich war sehr zufrieden. Danke!
Mit knurrenden Magen bediente ich mich am reichlichen und guten Buffet. Diesmal auf
Porzellanteller. Auch Schüsseln für den Salat waren vorhanden. Ich finde das Essen unter
der Woche sogar schmackhafter als das BBQ am Freitag und Samstag.
Gestärkt habe ich mich ein wenig erholt oben auf einer der großen Sofas und wen sehe
Ich da schon früh, es war ca. 19.00, kommen? Antonia, das war auch schon die Idee für
das zweite Stundenzimmer geboren. Doch ich verabredete mich mit Ihr auf ein Zusammensein
in ca. 2 Stunden. Das quittierte Antonia mit einem Lächeln und so konnte ich mit einen
Bekannten ‚herumflachsen‘. Wir haben viel gelacht.
Gegen 21.00Uhr war es Zeit, mich unter die Dusche zu begeben und an der Theke trafen Wir
Uns.
Zigi-Pause und ab ging es aufs Zimmer. Zu Antonia muß ich nichts mehr sagen, Sie gibt mir viel, will aber auch geniessen. ZKs, BJ, streicheln und auch Sex in verschiedenen Stellungen sind bei
ihr kein Problem. Auch ihren leichten Muskelkater in den Beinen vom Fitness hat Sie dabei
vergessen.
Sie verlangt 50€ die halbe und 100€ ganze Stunde. Glaubt mir, das Geld ist so allemal wert.
Mit Kuss links/rechts bei der Geldübergabe verabschiedet.
Jetzt nochmal eine Kleinigkeit gegessen und in den Relaxx-Modus. Oben auf der großen Couch
noch viel gelacht und gegen Mitternacht dann meine Zelte abgebrochen.
Kleine, aber wichtige Info: Unter der Woche wird gegen 23.00 Uhr das Buffet geschlossen.
Danke, Aurora. Danke Antonia. Leider ist jetzt Aurora im Urlaub, Antonia will eine kurze Zeit eine Auszeit nehmen. Danke Penelope de Luxe. Ich komme wieder.

vanKees
 
The following users thanked this post: Kwakje

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #23 Gepost op: vrijdag 13 mei 2022, 12u46 »
Die schlanke, blonde, hübsche Joanna ist seit heute wieder da.

VanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #22 Gepost op: vrijdag 13 mei 2022, 11u42 »
Heute ist Baustopp am Pool, und ich denke auch am Wochenende.

VanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #21 Gepost op: donderdag 12 mei 2022, 23u04 »
Leoni hat gerade an der Stange getanzt.
Ist aber wenig los. Die 25 Frauen langweilen sich.

VanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #20 Gepost op: donderdag 12 mei 2022, 13u14 »
Aurora ist zurück.  Hatte gerade wieder eine tolle Stunde mit Ihr!

VanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #19 Gepost op: donderdag 12 mei 2022, 13u10 »
Aktion ( Umbau ) am Pool. Neueröffnung an Pfingsten?

VanKees
 

Online Kwakje

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 441
  • Thanked: 580 times
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #18 Gepost op: dinsdag 19 april 2022, 16u47 »
Ik wou alweer een tijdje eens een clubbezoek plannen en had Penelope in gedachten.
De laatste keer dat ik daar was heette het nog Great Palace. Toen was de club (en dames) mij wel bevallen.
De afstand naar de club is eigenlijk iets te ver om even snel heen en weer te rijden.
Op het forum las ik dat Shakir die dag daar zijn debuut ging maken en ik dacht laat ons die geile snoodaard eens met een bezoekje vereren.

Zowat rond 13.00 aangekomen en op de parking tegenover geparkeerd.
Binnengeslopen en 30 afgerekend. Volgende keer toch maar inschrijven op de nieuwsbrief dan sparen we nog een tientje uit.
Omgekleed en eerst maar eens langs het buffet. Was een ruime en verse keuze.

Shakir liep er ook al rond op zoek naar een geile bosnimf. Het was echter nog iets te vroeg want de geile bosnimfen waren nog niet wakker.
Samen dan maar een laat ontbijtje genuttigd.
Bij een koffietje nog wat bijgepraat en alvast wat sappige details van Shakir vernomen over zijn club 4-daagse.

Sauna genomen en die was prima. Vroeger was die binnen maar nu enkel buiten.
Het zwembad lag er als een kikkerpoel bij. Ik ga er vanuit dat deze nog een grondige poetsbeurt krijgt zodra er wat meer zonnedagen zijn.

Ikzelf vond nog geen gewillig slachtoffer en het zou pas tegen 19.00 zijn vooraleer ik de kamer op ging.
Met een ex-LR meisje dan nog wel genaamd Odina, als ik het me goed voorheb. Zeker en vast een knappe verschijning en een goede kamer om van een eerste kwak af te raken.

Shakir liet er geen gras overgroeien en rijgde ook enkele dames aan zijn spies. De ene al beter dan de andere. De Vulkaan Spesjalist tussendoor ook nog ontmoet en wat van zijn levenswandel vernomen.

Tussendoor nog enkele bordjes shoarma, kofte en wat ander lekkers gegeten. De keuken vind ik prima zo.

Een leeggeschotten Shakir kwam afscheid nemen maar ik bleef nog even.
Dat even heeft nog tot middernacht geduurd :).
Ondertussen nog een kamertje met Antonia gemaakt. Die lust er ook wel pap van.
 
Besluit:
Ik vind de club eigenlijk wel gezellig om te vertoeven, misschien op sommige plaatsen wat te donker om de meiden goed te bewonderen.
Muziek was overdag niet te luid en ideaal om wat te relaxen. Wat later op de avond kwam de sfeer erin en werd er hier en daar wat geshaked.
Prima sauna en prima eten.
De dames voor ieder wat wils en voldoende aanwezig en beschikbaar.
Enkel de afstand houd een volgend bezoek tegen.
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #17 Gepost op: woensdag 09 maart 2022, 17u46 »
PENELOPE DE LUXE Teil 1

Am Donnerstag dem 03.03.2022 meinen 'Puff-Esel' die Sporen gegeben und ab nach
Castrop-Rauxel ins PdL.
Momentan was Preis/Leistung angeht für 30€ Eintritt und die 40€ für eine halbe Stunde mit
den Ladies fast nicht zu toppen.

Schöner Sonnentag machte Lust auf den Club. Nachdem ich auch eine bessere Umfahrung der
Vollsperrung auf der A45 gefunden habe ist die Anfahrt angenehmer. Gegen 14.00 Uhr den
Club betreten. Freundlich begrüßt und mit den Clubuntensilien versorgt mich erstmal frisch
gemacht.
Schau, was für ein Glück. Aurora ist wieder da! Nach kurzen Gespräch haben Wir
Uns Beide nach oben ins Liebesnest begeben. Was soll ich sagen? Die Frau weiß was mir
guttut, Aurora zeigt mir auch was ihr gefällt. Die Stunde verging wie im Flug und Wir Beide
waren mehr als zufrieden. Wenn Sie jetzt noch küssen würde....8 von 10 Punkten und das
für 80€.
Jetzt war es Zeit für das Buffet. Es ist wieder Selbstbedienung und das Essen unter der Woche
finde ich sehr, sehr lecker. Auf den Abend gibt es noch einmal Neues zur Auswahl.

Schau, die Kleine immer lächelnde, nackig rumlaufende Indira ist auch da. Sie hat mich erkannt
und war nicht böse, dass ich noch einige Zeit Pause brauche.
Zwei Stunden später ging ich frisch geduscht zu Ihr und diesmal hatte Indira nichts dagegen
dass es eine Stunde auf dem Zimmer wurde. Langes Streicheln, Massieren und dann ihr BJ,
jedesmal überlege ich ob Sie bis zum Ende blasen soll, doch Indira gibt irgendwann von sich
aus  das Signal wenn Sie Sex möchte. Und das alles fliesend so wie ich es mag.
Küsst leider auch nicht, aber dieser BJ. 8 von 10 Punkten.

Danach noch mit ein paar Kumpels dort den Abend ausklingen lassen. Das Penelope ist für
mich einer der wenigen Clubs wo ich mich rundum wohl fühle.
Bis bald!

vanKees
 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #16 Gepost op: dinsdag 15 februari 2022, 06u22 »
Citaat TAFKAP:
" De kerel die bijvult deed een scheutje water in de warmhoudbakken bij het vlees. Toch maar een bord opgeschept maar het bewateren kwam de kwaliteit zeker niet ten goede."

De plons in de warmhoudkom... zit het haar in de soep?   :huh:

vanKees
 

Offline TAFKAP

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 664
  • Thanked: 1105 times
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #15 Gepost op: dinsdag 15 februari 2022, 01u38 »
Mijn maatje flyinglow was volgens eigen zeggen toe aan relaxen op een plek waar je erotisch kunt eten waarbij gewenst grensoverschrijdend gedrag de normaalste zaak van de wereld is. Dus afgelopen zaterdag hebben we koers gezet naar Castrop-Rauxel om aan deze behoefte te voorzien. Hij was de designated driver en ondanks dat hij in de chillax modus was ergerde hij zich (net als ik twee weken geleden) groen en geel aan de ontbrekende rijkunsten bij een deel van de weggebruik(st)ers. De parkeerplaats aan de overzijde van het door ons uitgekozen etablissement had nog één vrije plek. Ontvangst van de theke was echt top. Supervriendelijk en klantgericht wat me het idee geeft om bij de miss ijsbeerverkiezing de categorie theke van het jaar toe te voegen.

Nadat we ons in gemakkelijke kledij hadden gestoken eerst maar eens met een drankje het rookhok opgezocht om rustig te acclimatiseren. Er zat een dame waarmee ik twee weken terug al kort had gedold. Ongevraagd werd me medegedeeld dat mijn schatje nog niet aanwezig was. Deed natuurlijk alsof ik niet wist over wie ze het had en ze zei Ramona. Blijkt maar weer eens dat de dames alles in de gaten houden met hun klapeksterogen. Ook één van de twee kale koppen kletsters kwam een sigaretje roken en hoewel ze zeker een optie zou zijn verpestte ze het voor zichzelf met het door het rokershok "ich fick dich Heute" te roepen.

Daarna eerst maar eens de innerlijke mens verzorgt met een hapje eten. De kerel die bijvult deed een scheutje water in de warmhoudbakken bij het vlees. Toch maar een bord opgeschept maar het bewateren kwam de kwaliteit zeker niet ten goede. Inmiddels was Reagen ook bij ons aangeschoven. Hij vroeg of we de Duitse erotische variant van Irene Wüst al hadden gezien. Hij wilde graag zijn eigen gemengde gouden race rijden met haar. Aangezien we nog geen uitgebreide toer du hoer door de club hadden gemaakt konden we hem geen uitsluitsel geven over haar aanwezigheid.

Het feit dat de dames niet mogen animeren en daardoor als ademende etalagepoppen op de banken en barkrukken verblijven zorgden ervoor dat we probleemloos konden uitbuiken. De enigste die levendiger was dan de andere dames was de zotte doos die Dorina bleek te heten. Telkens liet ze overduidelijk blijken dat ik zeer hoog op haar lijstje stond voor het plegen van gewenste erotische gedragingen waarbij ze deze een aantal keer kracht bijzette door wat nu onder de noemer grensoverschrijdend gedrag valt.

Een SC blijft een theater of broken dreams and lost souls en we waren als alles kijkers toeschouwer van alles wat zich daarin afspeelt. Het zorgde weer voor de nodige taferelen die we van commentaar voorzagen. Opvallend dat sommige dames vaker van outfit wisselden dan van bedpartner, het kapsel een make over kreeg en op een gegeven moment het voorbeeld van één dame om in een fluoriserend geel outfitje rond te paraderen "goed" deed volgen. We werden getrakteerd op een fluoriserende gele badpakken en bikini parade door vijf dames.

De tijd tikte door en aangezien ik weiger om op een etalagepop af te stappen die tot leven komt zodra je haar aantikt ging het er steeds meer op lijken dat het een sexloos uitje ging worden. We besloten om een kleine snack te eten. Ditmaal beduidend beter dan eerder op de dag. Ramona kwam ook eten en natuurlijk kwam ze even hallo zeggen en kussen. Na het eten met een colaatje richting rokershok gelopen. Ik liep voorbij de dolle draaideur Dorina. Ze zei dat ik bij een volgend bezoekje er echt aan moest geloven omdat ik nu waarschijnlijk met Ramona zou gaan. Ik liet mijn handen zien als teken dat er geen ring aan mijn vingers zat en liep lachend weg.

Een klein uurtje later zaten we in de buurt van de bar en Dorina deed in gebarentaal een nieuwe poging om mijn aandacht te trekken. Na enkele minuten stapte ik op haar af en besloot mij gewonnen te geven. Als een dame zo volhardend is dan moet dat wel bijna op zeker een goede kamer opleveren. Nadat ik haar een massage had gegeven vond zij dat ik recht had op een mondelinge massage van een bepaald deel van mijn lichaam. Haar BJ was spot on en vanaf de eerste seconde precies zoals ik het het liefste heb. Ze nam er de tijd voor en mijn troepen aantal bouwde zich in gestaag tempo op. Telkens als er een mogelijke invasie plaats zou vinden wist ze deze vakkundig te onderdrukken. Ze pakte de olie en nu ging ze het gevecht handmatig aan. Niks geen gesjor om zo snel mogelijk het gevecht ten einde te brengen maar met veel gevoel. Een kansloze missie van mijn kant om dit te winnen en heb dan maar mijn troepen een vroege dood ingestuurd. Nadat the casualties of war opgeruimd waren nog even rustig bijgekomen. Zij wilde nog wel een tweede strijd aangaan maar gezien het tijdstip en de lange reis voor flyinglow afgesproken met haar om het vervolg bij een volgend bezoekje te laten plaatsvinden.

Nadat ik mij opgefrist had flyinglow opgezocht. Hij wilde nog eten alvorens we terug zouden rijden. Na een hapje en een drankje de kleedkamer opgezocht om de toepasselijke kledij voor buiten weer aan te trekken. Sleuteltje ingeleverd en ditmaal op de terugweg gelukkig geen potentiële kandidaten voor de slechtste chauffeur van Duitsland tegengekomen.




 

Offline vanKees

  • rakker
  • *****
  • Berichten: 1 911
  • Thanked: 741 times
  • Te oud voor de jonge hennen!!!!
PENELOPE DE LUXE (ehem. Great Palace)
« Reactie #14 Gepost op: donderdag 10 februari 2022, 13u40 »
Wieder mal im Penelope am 04.02.2022!

Nachdem ich zum Einen gelesen habe, dass Elena die ‚Griechin‘ wieder im Club ist und nach
telefonischer Nachfrage auch die Anwesenheit von Aurora mir bestätigt wurde machte ich mich
mit meinem Puffesel auf den Weg nach Castrop-Rauxel in „Penelope de Luxe“.
Gegen 14.00 Uhr eingetroffen, kontrolliert, mit Clubdress versorgt worden und ab unter die
Dusche.
War ich zu langsam, gerade als ich in den Clubraum kam wurde mir Aurora vor der Nase weg-
Geschnappt. Da ich tagelang sexlos dahinlebte war es mit recht, dass Elena an der
Theke war und mich lieb anlächelte.
Planänderung und für das Appetithäppchen ist Sie für mich genau richtig. Hoch aufs Zimmer,
da macht Elena keine Gefangene und ohne viel Palaver widmete Sie sich meinem besten
Stück. Auch lasse ich Sie bestimmen wenn es zum Sex übergehen soll und nach 3 verschiedenen
Stellungen wurde der Präservativ gefüllt, was mit Stolz von Ihr registriert wurde. Das passiert
bei mir innerhalb einer halben Stunde selten.
Nach unten und ihr den mehr als verdienten Liebeslohn überreicht. Sie ist schon eine gute und
dazu noch sehr hübsch und sexy.
Zu der Zeit war das Buffet schon aufgebaut und nach meiner Frischmachung füllte ich mir meinen
knurrenden Magen mit dem gewohnten Grillgut am Fr. + Sa.
Mich beim Essen mit Aurora für nach dem Essen verabredet, was Sie mit einem erfreuten ‚Da‘ erwiderte.
Ca. 30 Minuten später bin ich zu ihr und fragte ob Sie Zeit für mich hat. Ohne viel
Worte steuerte Aurora die Theke an wo die Zimmerschlüssel mit Liste sich befindet.
Was soll ich noch zu dieser Frau sagen? Sie weiß was mir gefällt, will aber auch spaß dabei haben
und kommuniziert das auch deutlich. Eine herrliche Stunde mit einer tollen Frau.
Im Clubraum traf ich dann noch einige Bekannte, sodaß auch die Unterhaltung nicht zu kurz kam.
Viel später als gewollt verließ ich den Club mit der Option, am Sonntag nochmal vorbeizuschauen.
Mitternacht gab ich meinen Schlüssel ab und verließ einen gut besuchten Club.

vanKees
 

 

SKW DAMES
AMANDA ANDREA
ANGIE ANNA
BEATRICE CELINA
DANA EMMA
ELENA ELLA
GABRIELLA GLORIA
INA JENNIFER
JESSICA JULIA
KATHY LAURA
LIVIA LLANA
MARIA MAYA
MELISSA ROSSIE
SARA SELENA
SOPHIA VALERIA
VANESSA VERA

     
ESCORT - PRIVE
ELY

     
Board: ALGEMEEN
Topic: Naar wat luistert de hoerenloper?
door sexmachine
[Gisteren om 22:43]
Board: DIAMOND - Moers (ex Rayna)
Topic: angebot daimond
door de vulkaan spesjalist
[Gisteren om 18:39]
Board: ANTWERPEN - SKW
Topic: WANDELEN IN HET SCHIPPERSKWARTIER
door Blaren
[Gisteren om 14:33]
Board: FINCA EROTICA - Dierdorf
Topic: EVENTS
door vanKees
[Gisteren om 13:31]
Board: FINCA EROTICA - Dierdorf
Topic: Kamelia (Bul.) bekannt als Mina
door vanKees
[zondag 07 augustus 2022, 21u39]
Board: CLUB VENUS
Topic: VENUS: echte mannen komen van mars ... algemeen topic
door mentholbear
[zondag 07 augustus 2022, 01u54]
Board: ANTWERPEN - SKW
Topic: Schippersstraat 30/3, Beatrice (Moldavische/dagshift)
door Blaren
[vrijdag 05 augustus 2022, 14u00]
Board: S A M Y A - Köln
Topic: VRIJKAARTJES SAMYA
door ecuri
[dinsdag 02 augustus 2022, 14u11]
Board: VILLA VENUS - Duisburg
Topic: Villa Venus Duisburg Belevenissen
door Kwakje
[dinsdag 02 augustus 2022, 11u35]
Board: ANTWERPEN - SKW
Topic: Schippersstraat 39/3, Monika (dagshift)
door Thalysman
[maandag 01 augustus 2022, 22u56]
Board: ANDERE (SAUNA)CLUBS
Topic: FKK-VILLAGE
door vanKees
[zondag 31 juli 2022, 11u06]
Board: H A P P Y  G A R D E N - Oedt
Topic: PLANET HAPPY GARDEN, HOF VAN EDEN VERHAALTJES
door mentholbear
[zondag 31 juli 2022, 01u44]
Board: PENELOPE
Topic: Irina (Roemeense)
door vanKees
[zaterdag 30 juli 2022, 00u28]
Board: TRANSKES
Topic: Anouk
door leeuw
[vrijdag 29 juli 2022, 15u02]
Board: S I X S E N S - Vaals/Lemiers
Topic: SIXSENS - JE ZESDE ZINTUIG OF OP JE GEVOEL
door T85
[woensdag 27 juli 2022, 20u52]
Board: B A B Y L O N - Elsdorf
Topic: EVENTS
door de vulkaan spesjalist
[dinsdag 26 juli 2022, 19u17]
Board: B A B Y L O N - Elsdorf
Topic: Babylon (Elsdorf) niet meer klein maar fijn ...
door Vazkor
[maandag 25 juli 2022, 21u13]
Board: B A B Y L O N - Elsdorf
Topic: Isabella
door Vazkor
[maandag 25 juli 2022, 21u09]
Board: B A B Y L O N - Elsdorf
Topic: DANIËLLA (BETTY)
door Vazkor
[maandag 25 juli 2022, 21u08]
Board: B A B Y L O N - Elsdorf
Topic: KARLA
door Vazkor
[maandag 25 juli 2022, 21u06]